Neulußheim

Sport- und Kulturhalle Arbeiten für den Neubau haben begonnen / Eine der größten Investitionen der Gemeinde / Kosten werden auf 1,8 Millionen Euro geschätzt

Holzbau soll Vereinsleben bereichern

Archivartikel

Neulußheim.Begonnen haben die Arbeiten für die neue Kultur- und Sporthalle, die direkt an die Hardthalle angedockt werden soll. Zwar ist von den Arbeiten bislang nur wenig zu sehen, einzig der Bauzaun und die freigeräumte Fläche zwischen Lußhardtschule und Hardthalle künden vom Baubeginn, doch hat dies seine Ursache in der gewählten Bauweise – die neue Halle wird in Holzständerbauweise

...

Sie sehen 8% der insgesamt 5277 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional