Neulußheim

Gemeinsam statt einsam Ein Essen aus Dankbarkeit und Nächstenliebe / „Es geht uns jetzt gut und deshalb möchten wir etwas an andere zurückgeben“

„Hungrig geht hier keiner nach Hause“

Archivartikel

Neulußheim.Einsamkeit zuzugeben, ist eine Überwindung für all jene, die sich alleine durch die Feiertage quälen. Das Zugeständnis sich vielleicht an dem einen oder anderen Tag abseits der Gesellschaft zu fühlen, kann beängstigend wirken und der Schritt nach vorn viel Mut erfordern - gerade zu Weihnachten. Denn zu keinem anderen Fest wird das Gefühl von Zugehörigkeit und Gemeinschaft mehr suggeriert, als

...

Sie sehen 16% der insgesamt 2603 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional