Neulußheim

Zweckverband Versammlung tagt im Bürgersaal

Infos rund ums Wasser

Region.Eine öffentliche Versammlung des Zweckverbandes „Wasserversorgung Südkreis Mannheim“ findet am Dienstag, 19. März, 17 Uhr, im Bürgersaal des Neulußheimer Rathauses statt. Dem Verband, in dessen Zuständigkeit die Versorgung der Bürger mit Trinkwasser fällt, gehören die Kommunen Altlußheim, Reilingen, Hockenheim und Neulußheim an. Vorsitzender ist der Hockenheimer Oberbürgermeister Dieter Gummer.

Auf der Tagesordnung steht unter anderem eine Bilanz der im vergangenen Jahr geförderten und an die Verbandsgemeinden verteilten Wassermengen. Insgesamt waren dies rund 2,6 Millionen Kubikmeter Wasser. Hiervon wurden an Hockenheim 1,4 Millionen Kubikmeter, an Altlußheim 362 000, an Neulußheim 345 500 und an Reilingen 446 000 Kubikmeter Wasser geliefert. Gegenüber dem Vorjahr stiegen die Wasserabgaben an die Verbandsgemeinden um 67 600 Kubikmeter oder um rund 2,7 Prozent.

Bericht über Kassenprüfung

Informiert wird die Verbandsversammlung über eine unvermutete Kassenprüfung, die ohne Beanstandungen blieb und Verbandswassermeister Schweikert wird über den aktuellen Sachstand der Erneuerung der Filterkessel informieren.

Letzter Tagesordnungspunkt des öffentlichen Teils der Versammlung ist ein Sachstandsbericht über den Abschluss eines neuen Stromlieferungsvertrags. aw

Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional