Neulußheim

Alter Bahnhof Künstler konzentriert sich auf griechische Mythologie / Farbintensität und Strukturen heben sich hervor und beeindrucken den Betrachter

Julius Wein als Odysseus im Meer der Ornamente

Archivartikel

Neulußheim.Farbgewaltig und in einer prächtigen Ornamentik begab sich am vergangenen Wochenende die kunstbeflissene Fangemeinde der Kunstausstellungen im Kulturzentrum „Alter Bahnhof“ auf eine Fahrt durch die Mythologie der griechischen Antike – zu einem „Götterreigen im Olymp“ hatte der aus Rheinhausen stammende Künstler Julius Wein geladen und mit seinen Werken bei der Vernissage am Freitagabend

...

Sie sehen 11% der insgesamt 3660 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional