Neulußheim

Athleten-Club

Kuni Vetter macht Training möglich

Neulußheim/Reilingen.Statt schweißtreibender Trainingseinheiten und die Muskeln kräftigenden Übungen ließen sie es diesmal etwas ruhiger angehen: Die 30 Teilnehmer der Wirbelsäulengruppe des Athleten-Clubs (AC) Neulußheim trafen sich im Lokal Reilinger Hof zur Winterfeier. Von allen wurde bedauert, dass Ehrendame Simone Alt kurzfristig absagen musste.

Unter dem Motto „Draußen ist es heiß, drinnen rinnt der Schweiß“ ließ Trainer Winfried Vetter das Jahr Revue passieren. Dabei lobte er ausdrücklich das Durchhaltevermögen der Sportler, da sie trotz der hochsommerlichen Hitze zum Training kamen – wohl auch dank der Unterstützung durch Co-Trainerin Kuni Vetter. Ohne sie sei ein durchgängiges Training nicht möglich gewesen. zg

Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional