Neulußheim

Meister des rabenschwarzen Humors

Archivartikel

Kabarett: Uli Masuth beäugt in „Mein Leben als Ich“ den Egoismus in der Gesellschaft

Neulußheim.Mit seinem Programm „Mein Leben als Ich“ ist Kabarettist Uli Masuth am Freitag, 27. September, 20 Uhr, zu Gast im Alten Bahnhof in Neulußheim. Was ist los in einer Zeit, in der sich die Menschen immer häufiger selbst fotografieren? Die Mitmenschen zunehmend aus den Augen verlieren oder als Bedrohung empfinden? Eine Zeit, in der Ängste wachsen und Ablenkung immer größer geschrieben

...

Sie sehen 29% der insgesamt 1362 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional