Neulußheim

Jugendtreff "Point" wird renoviert / Vier PCs und Spielekonsole für die Jugendlichen / 1000 Euro mit eigenen Aktionen gespart

Neuer Medienraum erstrahlt in Hellblau

Archivartikel

Neulussheim.Im "Point" herrscht derzeit Ausnahmezustand. Nicht nur, weil das Ferienprogramm ansteht - die Jugendlichen sind dabei, ihren Treff grundlegend zu renovieren.

"Mit dem Thema Sperrmüll haben wir angefangen", erzählt "Point"-Leiterin Mäggie Scheckeler. Da habe sich dann aber herausgestellt, dass es schwierig ist für die Jugendlichen, sich von Vertrautem zu trennen. "Als wir dann aber

...

Sie sehen 11% der insgesamt 3510 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional