Neulußheim

Gemeindebücherei Am 20. Februar geht’s kundenfreundlich los

Neues Team öffnet länger

Neulußheim.Das Warten ist vorbei: Am Dienstag, 20. Februar, um 16 Uhr öffnet die Gemeindebücherei wieder ihre Türen. Das neue Büchereiteam ist mit Susanne Berli, Michaela Jakobi und Stefanie Siebelt besetzt. „Bei einem Team mit drei Personen muss die Bücherei nicht mehr wegen Krankheit oder Urlaub geschlossen werden“, erklärt Bürgermeister Gunther Hoffmann die Vorteile der Besetzung. „Zudem können wir die Gemeindebücherei jetzt häufiger und länger öffnen.“

Als weiterer Schritt zu mehr Kundenfreundlichkeit werden ab 20. Februar zunächst die Öffnungszeiten harmonisiert und verlängert. So ist die Bücherei künftig Dienstag und Freitag von 16 bis 18 Uhr, Donnerstag von 16 bis 19 Uhr sowie am Mittwoch von 10 bis 13 Uhr geöffnet. „Ab März ist geplant, die Öffnungszeiten zu erweitern“, kündigt Hoffmann an.

Vorlesetante kommt zu Besuch

Für die kleinen Besucher gibt es ab März eine neue Veranstaltungsreihe. Jeden letzten Donnerstag im Monat wird Vorlesetante Susanne von 15 bis 15.30 Uhr die Kleinsten mit lustigen und spannenden Bildergeschichten unterhalten. Die erste Vorstellung findet am 22. März statt.

Hoffmann und das neue Team freuen sich nach EDV-Schulung und Bestandsaufnahme auf die Wiedereröffnung, bei der die ersten Neuerwerbungen präsentiert werden. Am Eröffnungstag, zu dem alle Lesebegeisterten eingeladen sind, gibt es neben Getränken und Knabbereien auch eine kleine Überraschung für die jungen Leser. zg

Das Wichtigste von heute
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel