Neulußheim

Nachhaltigkeit Ansgar Tagscherer legt viel Wert auf ökologischen Fußabdruck / Familie vermeidet Plastik / Tochter Laura organisiert „Fridays for Future“-Demos in Speyer

„Öl ist viel zu schade zum Verbrennen“

Archivartikel

Neulußheim.In seinem Beruf als Elektroingenieur ist Ansgar Tagscherer stets darauf fokussiert, die effizienteste Lösung für ein Problem zu finden. Ein Ziel, das den zweifachen Vater auch im Privaten nicht loslässt. „Und deshalb wird das nächste Auto definitiv eines mit E-Antrieb“, sagt der 53-Jährige im Gespräch mit dieser Zeitung. Eine Ladestation hat er bereits in seiner Garage installiert. Das

...

Sie sehen 11% der insgesamt 3850 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional