Neulußheim

Kunstausstellung Für Irmgard Klamp ist das Malen eine Meditation / Die Entstehung der „Wuchtbrumme“ mit Kraft und Ehrgeiz

Schön rund und bunt in allen Lebenslagen

Archivartikel

Neulußheim.Bunt und lebensfroh – betrachtet man die Bilder von Irmgard Klamp wirken sie zum einen beruhigend und zum anderen erfreuen die vielen Farben und die unterschiedlichen Lebenssituationen, die kurvenreiche Menschen abbilden, das Auge. Ob beim Tanz oder beim Fußballspiel, bei Irmgard Klamp, alias Iki, bekommen ihre Kunstwerke Rundungen. Selbst die Katzen auf ihren Bildern sind kugelrund. „Das

...

Sie sehen 11% der insgesamt 3796 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional