Neulußheim

Alter Bahnhof Serie der Open-Air-Konzerte endet

„Schreiner“ zum Finale

Archivartikel

Neulußheim.Die Reihe der Frühschoppen im Alten Bahnhof unter dem Motto „Sekt, Bier & Musik“ geht am Sonntag, 1. September, 11 Uhr, mit „Schreiner – Die Band“ für dieses Jahr zu Ende.

Direkt, mit Kraft, Humor und Tiefe spielt „Schreiner – Die Band“ deutschsprachige Popmusik aus eigener Feder. Die sechs Männer aus der Metropolregion Rhein-Neckar stehen mit beiden Beinen im Leben und teilen ihre Erfahrungen mit dem Publikum. Die erste gemeinsame CD „Vaterherz“ ist seit April erhältlich und handelt vom Leben, von unerfüllten Träumen, von Mut, Veränderung, natürlich auch von Liebe und Enttäuschung.

Ab 11 Uhr wird die Bühne im Alten Bahnhof gerockt – in Deutsch, in einem unverwechselbaren Sound mit Texten, die in Erinnerung bleiben. Auch Cover-Versionen werden nicht zu kurz kommen. Bei schönem Wetter natürlich „outdoor“ und nur, wenn es gar nicht anders geht, „indoor“, dann wird es kuschelig werden.

Getreu dem Motto: „Sekt, Bier & Musik“ werden natürlich auch Sekt und Bier angeboten. Aber das soll ja nicht alles sein: Kult-Cocktails, heiße Würstchen, Kaffee, Kuchen und vieles mehr, verspricht das Team vom Kulturtreff. zg

Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional