Neulußheim

SPD vor Ort Zwei Termine sollen Gefahrstellen entschärfen helfen

Schulwege sicherer machen

Archivartikel

Neulußheim.Der SPD-Ortsverein setzt sich seit 20 Jahren für sichere Schulwege in der Gemeinde ein, heißt es in einer Pressemitteilung. In diesem Zeitraum seien zahlreiche Maßnahmen auf Initiative des Ortsvereins realisiert worden, seien es Fußgängerüberwege mit Drucktastenampeln oder Fahrradwege entlang der Hauptstraßen.

Im Juni und Juli möchte der Ortsverein mit zwei Vor-Ort-Besichtigungen die aktuelle Situation der Schulwege prüfen, um weitere Verbesserungen für Kinder in die Wege zu leiten. Hierzu sind alle interessierten Eltern sowie Bürger eingeladen, ihre Erfahrungen und Verbesserungsvorschläge einzubringen.

Treffpunkt mit dem Fahrrad ist am Donnerstag, 7. Juni, um 18 Uhr in der Altlußheimer Straße 11. Im Anschluss trifft sich der Ortsverein zur Vorstandssitzung im Hause Menssen/Rausch. rhw

Das Wichtigste von heute
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker überregional