Neulußheim

„Wir für Neulußheim“ Bei der Dreck-weg-Aktion in der Feldflur kommen 18 große Säcke voller Müll zusammen / Bürgerschaftliches Engagement gewürdigt

Straßenschild und Tannenbaum als Kuriosum

Archivartikel

Neulußheim.Kühle Temperaturen und ein kalter Wind schreckten die 20 Aktiven nicht davon ab, der Einladung des Vereins „Wir für Neulußheim“ zur Dreck-weg-Aktion zu folgen. Nachdem die Greifzangen und gelben Warnwesten verteilt waren, ging es gleich an die Arbeit, hilft doch Bewegung am besten gegen Kälte, heißt es in einer Pressemitteilung.

Abgelaufen wurden die Feld- und Radwege Richtung B 39, die

...

Sie sehen 16% der insgesamt 2538 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional