Neulußheim

Evangelische Kirchengemeinde Nach acht Wochen endet die Reihe „Gemeinsam statt einsam“ / Über 700 Gäste kamen zu den Essen ins Gemeindehaus

Weil’s in Gesellschaft besser schmeckt

Neulußheim.Das bereits im vierten Jahr bestehende Projekt „Gemeinsam statt einsam“ hat nun sein vorläufiges Ende gefunden. Nicht, dass jemand arm oder einsam sein musste, um am achtwöchigen Mittagstisch teilzunehmen. Gedanke war, so Teamleiterin Gerda Schellenberger und Teamleiter Dr. Ralf Wagner sowie Pfarrerin Katharina Garben, für Jedermann ein gutes, schmackhaftes Essen anzubieten. Und dass es in

...

Sie sehen 11% der insgesamt 3809 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional