Neulußheim

Freie Wähler Bei der Generalversammlung im Alten Bahnhof wird Dr. Roland Götz zum Kassenwart gewählt / Ortsverein will Bürgern seine Philosophie näherbringen

Werner Nolte macht nach 35 Jahren Platz für die nächste Generation

Neulußheim.Stolze 35 Jahre hatte Werner Nolte die Kasse der Freien Wähler (FW) in Neulußheim geprüft. Nun bat er bei der Generalversammlung darum, das Amt in jüngere Hände zu geben, heißt es in einer Pressemitteilung der Freien Wähler. Mit einem kleinen Präsent dankte der Vorsitzende der FW, Sven Nitsche, Werner Nolte für sein großes Engagement und seine Sorgfalt und Zuverlässigkeit.

Die FW hatten zur Generalversammlung in den Alten Bahnhof eingeladen. Nach der Begrüßung ließ Vorsitzender Sven Nitsche das abgelaufene Jahr mit Bildern Revue passieren. Die Zahl der Aktivitäten habe die Besucher beeindruckt und gezeigt, wie stark sich der Ortsverband am gesellschaftlichen Leben der Gemeinde beteilige, so die Mitteilung weiter. In Zeiten allgemein sinkender Bereitschaft für Ehrenämter sei dies keine Selbstverständlichkeit. Nur mit einer großen Gemeinschaftsleistung ließe sich dies stemmen. Melanie Kiefer trug ihren Kassenbericht vor und konnte von einem soliden Kassenstand berichten. Werner Nolte und Rüdiger Saam bescheinigten für die Kassenprüfer die einwandfreie Buchführung. Die anschließenden Neuwahlen wurden von Johann Niedermayer geleitet.

Wo drückt der Schuh?

Sven Nitsche gab einen Bericht aus der Gemeinderatsarbeit ab. Er beschrieb, was von der Fraktion im vergangenen Jahr politisch bewegt werden konnte und wie sich dies auf Neulußheim auswirkte. Viele Projekte würden erkennbar die Handschrift der Freien Wähler tragen, so die Pressemitteilung. Die Fraktion suche aktiv den Dialog zu Bürgern, Vereinen und Institutionen. Man wolle vor Ort erfahren, wo der sprichwörtliche Schuh drücke. Nur so könnten ausgewogene und erfolgreiche Entscheidungen getroffen werden. Für die bevorstehende Kommunalwahl sei es wichtig, den Bürgern die gelebte Philosophie der Freien Wähler – unabhängige Bürger für Neulußheim – zu verdeutlichen, damit die Wahlbeteiligung wieder ansteige, heißt es in der Pressemitteilung. sn

Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional