Neulußheim

Gemeinderat Verwaltung schließt 40-jährigen Erbbaurechtsvertrag mit ASV Frühauf / Verein bekommt einmalige Unterstützung von etwa 9000 Euro

Zuschuss für neue Doppelgarage am Fischerheim

Archivartikel

Neulußheim.Der ASV Frühauf bekommt einen einmaligen Zuschuss von 20 Prozent für den Neubau einer Doppelgarage. Das hat der Gemeinderat in seiner jüngsten Sitzung einstimmig beschlossen. Außerdem schließt die Verwaltung mit dem Verein einen Erbbaurechtsvertrag mit einer Laufzeit von 40 Jahren. Das bedeutet, dass der Verein das Grundstück bebauen und unterhalten darf. Dem stimmte der Gemeinderat bei zwei

...

Sie sehen 13% der insgesamt 3188 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional