Oftersheim

Gemeinderat Zusammenlegung von Leimbach und Landgraben bringt auch schmerzhafte Einschnitte

150 Obstbäume sollen für Ökologieprojekt weichen

Archivartikel

Oftersheim.Projektleiter Dr. Dennis Harlacher und die stellvertretende Referatsleiterin Silke Tänzel, beide vom Regierungspräsidium, erläuterten dem Gemeinderat gemeinsam mit Markus Korpilla (Gesellschaft für angewandte Ökologie und Umweltplanung Wiesloch) sowie Günter Hartmann (Ingenieurbüro Wald und Corbe) die Zusammenlegung von Leimbach und Landgraben, insbesondere wie sie sich auf die Kleingärten

...

Sie sehen 12% der insgesamt 3397 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional