Oftersheim

„Schleie“ Sonja Rebmann ist einzige Frau bei den Platzierten

ASV ehrt die Besten

Oftersheim.Winterzeit ist Ehrungszeit beim Angelsportverein „Schleie“. Genauer gesagt: Meisterfeier. Diese Veranstaltung fand in diesem Jahr in den Räumen des griechischen Restaurants „Elea“ statt.

Nach dem gemütlichen gemeinsamen Abendessen nahm der Vorsitzende Frank Schreiber zusammen mit dem Sportwart Oliver Heußler die Ehrung der Jahresbesten vor. Zum Vereinsmeister wurde Karl List gekürt, den zweiten Platz erangelte sich Oliver Heußler vor Bernd Bär.

Die einzige Frau unter den Geehrten ist Sonja Rehhorn, sie belegte den vierten Platz vor Gerhard Klee. Die Meisterfeier im „Elea“ haben die Verantwortlichen um den Vorstand auch gerne zum Anlass genommen, um sich bei allen Ehrenamtlichen zu bedanken, die zum Gelingen der Feste beigetragen haben.

Dank an Ehrenamliche

„Der Dank gilt den freiwilligen Helfern an Grill, Fritteuse und im Service, den Kuchenbäckern vom Fischerfest und den Sponsoren, die die Veranstaltungen erst möglich gemacht haben“, meinten Frank Schreiber und seinen Kollegen. al

Das Wichtigste von heute
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel