Oftersheim

Gemeinderat Anfragen beschäftigen sich mit Verkehrssituation und Warntag / Reptilien unterliegen keiner Meldepflicht / Nichts Neues in Sachen Unterführung

Bei Beerdigungen gibt es bald eine bessere Übertragung in Außenbereich

Archivartikel

Oftersheim.Unter dem Punkt „Anfragen“ gab es bei der Sitzung einige Wortmeldungen von Gemeinderäten. Michael Seidling (Freie Wähler) fragte nach, ob man im Rechtsstreit mit der Bahn wegen der Unterführung neue Erkenntnisse habe. Dies verneinte Bürgermeister Jens Geiß.

Dr. Jens Wagenblast (CDU) erkundigte sich, ob es für Halter von Reptilien – analog zu Hunden – eine Meldepflicht gebe. Diese Tiere

...

Sie sehen 13% der insgesamt 3208 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional