Oftersheim

Vandalismus Totalschaden an der Sitzbank / Flammen können sich blitzschnell ausbreiten

Brandstiftung am Skaterplatz

Archivartikel

Oftersheim.Innerhalb von drei Wochen ist die Sitzbank an der Skateranlage zweimal angezündet worden. Nach Angaben des Bauhofs entstand am Dienstag ein Totalschaden in geschätzter Höhe von 500 Euro, nachdem die Bank nach der Zerstörung zuvor wieder instandgesetzt worden war.

Der Sachschaden sei zwar ärgerlich, heißt es in einer Mitteilung der Gemeinde. Aber bedenklich sei vor allem die Dummheit, denn im Moment besteht extrem hohe Waldbrandgefahr. Offenes Feuer ist verboten. Aus Zündeleien können fatale Brände entstehen, die Menschen, Tiere und Pflanzen gefährden. Schon achtlos weggeworfene Zigarettenkippen oder Glasscherben, die wie Brenngläser wirken, können Auslöser dafür sein. Darauf weisen Feuerwehr und Gemeindeverwaltung nachdrücklich hin.

Hinweise zur Beschädigung nimmt die Gemeinde, Telefon 06202/59 72 09 entgegen. zg/Bild: FFW

Das Wichtigste von heute
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker überregional