Oftersheim

Artischockenfeld Landwirt erwartet fünffache Ausbeute im Vergleich zum Vorjahr / Zwischen 400 älteren Gewächsen bilden sich neue Triebe / Auch unreife Knospen beliebt

Christian Gieser: Es gibt eine super Ernte

Archivartikel

OFTERSHEIM.Was sich in seichtem Wind auf dem kleinen Feld neben der Gerätescheune wiegt, sieht exotisch aus, hat kleine Dornen und ist eine Delikatesse. Seit drei Jahre kultivieren Christian Gieser und seine Partnerin Sandra Moras Artischocken. In Nachbarschaft zu Melonen und Spargel sowie als kleine Attraktion für die „Freizeit-Farmer“, die ihre Mietgärten und -beete auf dem Gieser-Hof haben, strecken

...

Sie sehen 13% der insgesamt 3146 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional