Oftersheim

Landfrauen

Dank für die Gastfreundschaft

Archivartikel

Oftersheim.Zur Generalversammlung hatten die Landfrauen in das evangelische Gemeindehaus eingeladen. Der Tätigkeitsbericht wurde vorgelesen und dabei festgestellt, dass zahlreiche Aktivitäten stattgefunden hatten.

Anschließend gab die Kassiererin Gisela Deinert ihren Bericht über die Ein- und Ausgaben ab und wurde von der Kassenprüferin Marianne Gieser entlastet. Neue Kassenprüfer sind Elisabeth Dietl und Wilma Johe.

Da den Landfrauen im vergangenen Jahr für ihre Versammlungen bei der evangelischen Kirchengemeinde so großzügig eine „Heimat“ fanden, bedankten sie sich bei der ebenfalls eingeladenen Pfarrerin Esther Kraus mit einer Geldspende in Form von einem „Eimer Kies“ für die Gastfreundschaft.

Nachdem der offizielle Teil beendet war, servierten die Damen des Vorstands den anderen Mitgliedern einen kleinen Imbiss. rg

Das Wichtigste von heute
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker überregional