Oftersheim

Geschäftsleben Professor Dr. Dr. Jens Wagenblast gründet HNO-Zentrum-Nordbaden in Sinsheim / Der Oftersheimer Gemeinderat freut sich über einen Neuzugang

Dr. Thomas Neumayer verstärkt das Team

Archivartikel

Oftersheim/Sinsheim.„Menschlichkeit und medizinische Fachkompetenz, das sind für mich zwei Seiten einer Medaille“, sagt Professor Dr. Dr. Jens Wagenblast. Erst im Jahr 2015, übernahm der Oftersheimer Gemeinderat die Praxis für Hals-Nasen-Ohren-Heilkunde (HNO) in der Sinsheimer Hauptstraße 108, baute diese sukzessive aus und gründet nun, nach der personellen und auch räumlichen Erweiterung seiner Praxis, das HNO-Zentrum-Nordbaden, heißt es in einer Mitteilung.

„Die Zentrumsgründung“, erläutert der sympathische Mediziner, „ist eine logische Konsequenz aus der medizinischen Expertise, die unsere Patienten bei uns antreffen und dem überregionalen Einzugsgebiet, das wir im Team versorgen.“ Sogar Patienten aus dem angrenzenden Ausland finden ihren Weg zu Professor Wagenblast und seinem Team.

Der Mediziner findet an seinem Standort viele glückliche Umstände, erläutert er, unter anderem eine optimale Infrastruktur mit ausreichenden Parkmöglichkeiten, die Anbindung an die A6 und nicht zuletzt eine weitblickende Rathausverwaltung mit Oberbürgermeister Jörg Albrecht an der Spitze.

„Zusammen mit meinem Team schätze ich mich sehr glücklich, dass wir seit Kurzem mit Dr. Thomas Neumayer ärztliche Verstärkung bekommen haben“, freut sich Wagenblast. Der nun im Zentrum angestellte HNO-Facharzt ist für ihn kein Unbekannter. Die beiden arbeiteten in Frankfurter Tagen vertrauensvoll zusammen. „Dr. Neumayer ist mit seinem neurootologischen Schwerpunkt eine Bereicherung für unser HNO-Zentrum, liegen ihm doch besonders die Erkrankungen des Hör- und Gleichgewichtsorgans wie Schwerhörigkeit, Hörsturz und Tinnitus sowie der Formenkreis der komplexen Schwindelerkrankung sehr am Herzen.“

Dem gesamten Team des HNO-Zentrums ist es nach Aussage von Professor Wagenblast wichtig, für die Menschen in der Metropolregion da zu sein, ihre Sorgen und Nöte ernst zu nehmen und gemeinsam einen guten Weg in Richtung Heilung zu gehen. Das HNO-Zentrum-Nordbaden mit Sitz in Sinsheim deckt das gesamte Spektrum der HNO-Heilkunde ab. Das bedeutet für die Patienten: kurze Wege und klare Therapieempfehlungen zu jedem Krankheitsbild auf dem Fachgebiet.

Ferner ist das nun neu gegründete HNO-Zentrum-Nordbaden Teil eines überregionalen Experten-Netzwerkes, das zu regelmäßigen Treffen und Fortbildungsveranstaltungen zusammenkommt. zg

Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional