Oftersheim

Ein zweiter Blick lohnt sich

Archivartikel

Anette Zietsch schaut genauer auf die Kriminalitätsstatistik

Zahlen sagen nicht immer die ganze Wahrheit. Das sieht man einmal mehr bei der Kriminalitätsstatistik, die der Leiter des Schwetzinger Polizeireviers, Martin Scheel, jetzt vorstellte.

Geht man nur mal von den absoluten Werten aus, bedeutet das: Die Straftaten sind in Oftersheim im vergangenen Jahr um 45 auf 584 Fälle im Vergleich zum Jahr 2016 gestiegen. Daraus ließe sich schnell

...
 

Sie sehen 26% der insgesamt 1510 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional