Oftersheim

Eine persönliche Entscheidung

Archivartikel

Professor Dr. med. Bernd Kober war Mediziner am Klinikum in Darmstadt *

Wie sinnvoll wäre die so genannte doppelte Widerspruchslösung aus Ihrer Sicht gewesen?

Bernd Kober: Ich glaube, dass ein Mensch die Entscheidung, ob er Organspender sein will, für sich persönlich treffen sollte. Wenn er es nicht tut, hat er entweder kein Interesse an dem Thema oder er verdrängt den Gedanken an den Tod. Man muss sich auch darüber im Klaren sein, dass man seine

...

Sie sehen 13% der insgesamt 2966 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional