Oftersheim

Karl-Ludwig-See In der Anfangszeit lag er auf Oftersheimer Gemarkung / Heute ist der Verband eine gemeinsame Interessenvertretung der Eigentümer

Einst lebten in dem Gewässer Karpfen und Hechte

Archivartikel

Oftersheim/Ketsch.Wir berichten in unserer Zeitung unter der Rubrik „Kurz notiert“ ja immer wieder von der Verbandsversammlung des Wasser- und Bodenverbandes Karl-Ludwig-Seewiesen mit Sitz in Oftersheim. Das mutet auf den ersten Blick – auch für historische interessierte Menschen – seltsam an. Denn den Karl-Ludwig-See bringt man ja in der heutigen Zeit eher mit Ketscher Gemarkung in Verbindung. Und in zweiter

...

Sie sehen 9% der insgesamt 4660 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional