Oftersheim

Bestattungskultur Auch letzte Ruhestätte ist Trends unterworfen / Urnen inzwischen die Regel / Drittes gärtnergepflegte Grabfeld geplant

Friedhof wandelt sich zum Park

Oftersheim.Die Zeiten ändern sich – selbst auf dem Friedhof. War früher eine klassische Beerdigung mit Sarg im gemeinsamen Familiengrab der Normalfall, haben sich die Zahlen inzwischen auch in Oftersheim eindeutig verschoben. 2018 gab es in der Hardtgemeinde nur noch 47 Erdbestattungen, aber 89 Urnenbeisetzungen.

Und auch die Art der Grabgestaltung wandelt sich: Die beiden in den vergangenen

...

Sie sehen 7% der insgesamt 5966 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional