Oftersheim

HuKO Arbeitskreise bereiten den Weihnachtsmarkt vor

Handarbeit und Marmelade

Archivartikel

Oftersheim.Auch wenn das Wetter in der Region überhaupt noch nicht weihnachtlich ist, sind die Vorbereitungen für den 36. Weihnachtsmarkt des Heimat- und Kulturkreises in vollem Gange. Die Damen und Herren der Arbeitskreise haben alle Hände voll zu tun, damit die Besucher sich an einem schönen Ambiente erfreuen können. An zwei Tagen, am Samstag und Sonntag, 30. November und 1. Dezember, findet das bunte Treiben in der Mannheimer Straße 59 und 61 statt.

Seine Attraktivität bezieht der Weihnachtsmarkt aus einer Palette nicht alltäglicher Produkte. So haben die Besucher wieder die Qual der Wahl zwischen selbst gemachter Marmelade, edlem Schmuck, Karten, Lampen, Perlenarbeiten, Handarbeiten, frischen Gestecken und Kränzen, um nur einiges aufzuzählen. Auf Plakaten im Eingangsbereich sind die einzelnen Aussteller und Veranstaltungen aufgeführt.

Verschiedene Gruppen werden das Publikum mit musikalischen Vorträgen unterhalten und eine Ausstellung in der Cafeteria zeigt weihnachtliche Dosen. Kinder dürfen bei Christa Brake Weihnachtsgeschenke basteln und für die Erwachsenen gibt es selbst gebackenen Kuchen in der Cafeteria. In den Innenhöfen werden Speisen und Getränke angeboten. zg

Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional