Oftersheim

Funktechnik Kosten für Vergabe sind außerplanmäßig

Hausinterner Irrtum

Archivartikel

Oftersheim.Einstimmig hat der Gemeinderat den Auftrag zur Erweiterung der bestehenden Funkanlage der Freiwilligen Feuerwehr im Neubau des Rettungszentrums in Höhe von 43 514,59 Euro an die Firma KTF Feuchter aus Ehningen vergeben. Es handelt sich dabei um außerplanmäßige Ausgaben, weil die Kosten noch nicht im Haushalt eingestellt waren.

Laut Bürgermeister Jens Geiß sei dies aufgrund eines

...

Sie sehen 42% der insgesamt 936 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional