Oftersheim

Gemeindezentrum Heimat- und Kulturkreis bereitet sich auf den Museumstag vor / Historische Fotoapparate und Hirschfänger aus vier Jahrhunderten sind zu sehen

Hier lässt sich altes Handwerk hautnah erleben

Archivartikel

Oftersheim.Ganz im Zeichen der Arbeiterbewegung steht seit 132 Jahren der 1. Mai: 1886 wurde die Einführung des Acht-Stunden-Tags gefordert. Erst seit 32 Jahren – und damit genau 100 Jahre später – fällt auf dieses Datum der Museumstag, den der Heimat- und Kulturkreis (HuKO) veranstaltet. Trotz seiner vergleichsweise jungen Tradition erfreut er sich bei den Menschen in der Hardtgemeinde und der ganzen

...
Sie sehen 15% der insgesamt 2679 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker überregional