Oftersheim

Scheune im Gemeindehaus Trautermine fürs kommende Jahr können wieder gebucht werden

Historisches Ambiente fürs Ja-Wort

Archivartikel

Oftersheim.Bereits seit dem Jahr 2012 ermöglicht die Gemeinde den Brautpaaren – zusätzlich zur Eheschließung im Trauzimmer des Rathauses, sich in der historischen Scheune (im Ambiente des fränkischen Bauernhofs) im Gemeindezentrum in der Mannheimer Straße 59, trauen zu lassen.

Es kann auf Wunsch und gegen Entrichtung einer Zusatzgebühr an fünf festgelegten Samstagen im schönen Innenhof des Bauernhofs in der rustikalen Scheune geheiratet werden.

Innenhof steht zur Verfügung

Die Termine für dieses Jahr sind bereits vergeben, für das kommende Jahr können ab sofort beim Standesamt Trautermine für die Scheune gebucht werden. Die Samstagstrautermine sind – jeweils um 10 und um 12.15 Uhr – am 8. Mai, am 12. Juni, am 3. Juli, am 7. August und am 4. September. Den Brautpaaren steht im Anschluss an die Trauung der Innenhof mit der Scheune für eine Stunde zur Verfügung, um beispielsweise zum Sektempfang einzuladen. zg

Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional