Oftersheim

SGO-Förderkreis

Jahresausflug nach Kraichtal

Oftersheim.Der Jahresausflug des SGO-Förderkreises führte nach Kraichtal. Nach einem Frühstücksbuffet im Clubhaus, vorbereitet von den Eheleuten Klefenz, war die erste Station das Bäckerei- und das Zuckerbäckermuseum in Gochsheim. Unter anderem wurden die Teilnehmer mit Schokolade versorgt. Sie haben gelernt, dass zu jedem Stückchen auch ein paar Tropfen Hochprozentiges gehört, das den Geschmack entfalten lässt. Der nächste Halt in Unteröwisheim führte die Gruppe in eine Brennerei. Vater und Sohn machen von der Ernte der eigenen Früchte bis zur Destillation und dem Abfüllen der edlen Brände alles im eigenen Betrieb. Es gab natürlich Kostproben.

Das Schloss Unteröwisheim, früher Pfleghof des Klosters Maulbronn, heute CVJM-Lebenshaus, stand danach auf dem Programm. Zum Abschluss ging’s ins „Guggusnescht“ nach Neuenbürg. Nach dem Buffet und als die Stimmen mit Wein geölt waren, wurde ein musikalischer Videogruß zu Förderkreis-Mitglied Uli Weber übermittelt, der daheim seinen 50. Geburtstag feierte. rg

Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional