Oftersheim

Im Porträt Simone Rehberger (Grüne) und ihre Familie versuchen, nachhaltig zu leben / Freizeitgestaltung für junge Menschen liegt ihr am Herzen

„Jugendliche brauchen Orte zur Entfaltung“

Archivartikel

Oftersheim.Wenn sie unterwegs ist, wird sie zurzeit oft angesprochen. Viele Menschen beglückwünschen sie. Das freut Simone Rehberger sehr. Die 37-jährige gebürtige Heidelbergerin, die vor fünf Jahren in die Hardtgemeinde gezogen ist, sitzt künftig für die Grünen im Ratsgremium. Von Listenplatz sieben aus hat die Mutter von drei Kindern mit 1443 Stimmen das viertbeste Ergebnis bei den Grünen geholt und

...

Sie sehen 14% der insgesamt 3018 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional