Oftersheim

Friedhofsamt Rückschnitt der Hecken / Dort deponierte Grabutensilien müssen entfernt werden

Kein Aufbewahrungsort für Vasen

Archivartikel

Oftersheim.Auf dem Friedhof müssen die Hecken zurückgeschnitten werden. Die Nutzer werden deshalb gebeten, eventuell an oder in den Hecken deponierte Grabpflegeutensilien umgehend zu entfernen. Das teilt die Verwaltung mit.

Das Friedhofsamt weist außerdem noch einmal darauf hin, dass die Gräber beziehungsweise die angrenzenden Flächen und Hecken nicht zur Lagerung und Aufbewahrung von Werkzeugen benutzt werden dürfen. Gegenstände, die bei den Heckenschneidearbeiten gefunden werden, können nicht aufbewahrt werden und werden umgehend entsorgt. zg

Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional