Oftersheim

Jugendzentrum Gemeinsame Fahrt zum Erlebnistag „Explore Science“ / Klaus-Tschira-Stiftung lädt junge Forscher in Luisenpark ein

Kinder endecken naturwissenschaftliche Phänomene

Oftersheim.Die Klaus-Tschira-Stiftung veranstaltet seit 2006 jährlich die naturwissenschaftlichen Erlebnistage „Explore Science“ im Luisenpark Mannheim. Hier können junge Wissbegierige und alle, die sich ihre Neugier bewahrt haben, selber forschen, experimentieren, ausprobieren und entdecken.

Das Jugendzentrum (Juz) bietet am Donnerstag, 14. Juni, die Möglichkeit einer gemeinsamen Fahrt zu diesem Erlebnistag an. Mitfahren können alle „kleinen“ Forscher aus Oftersheim von der ersten bis zur sechsten Klasse. Treffpunkt ist um 13.30 Uhr am Juz.

Das Angebot von „Explore Science“ für Kindergartenkinder, Schüler und Familien reicht von interaktiven Ausstellungen über zahlreiche Mitmachangebote für alle Altersklassen, Workshops und Bühnenshows bis zu Experimentalvorträgen und Wettbewerben. Mit der Aktion möchte die Klaus-Tschira-Stiftung bei jungen Menschen das Interesse an naturwissenschaftliche Themen wecken.

Keine Antworten vorgegeben

Zentrales Anliegen hierbei ist, dass den Kindern und Jugendlichen keine Antworten „serviert“ werden, sondern sie die Möglichkeit haben naturwissenschaftliche Phänomene selbst zu entdecken. Alle Teilnehmer sollten einen Rucksack mit Vesper und ausreichen Getränken dabei haben. Der Unkostenbeitrag beträgt 3 Euro. zg

Das Wichtigste von heute
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker überregional