Oftersheim

Seniorenbüro Ute Walter schickt 500 Briefe an über 80-Jährige / Offenes Ohr für Lebensgeschichten

Kontakt halten und Hilfe bieten

Archivartikel

Oftersheim.Als die Corona-Pandemie das öffentliche Leben lahmzulegen begann und gerade ältere Menschen als Risikogruppe eingestuft wurden, ging Ute Walter (Bild) vom Seniorenbüro im Rathaus in die Offensive, heißt es in einer Pressemitteilung der Verwaltung. Im Gespräch erklärt, worin diese bestand.

Fast 500 Briefe gingen an die über 80-Jährigen raus. Warum das?

Ute Walter: Ich fand es

...

Sie sehen 14% der insgesamt 2870 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional