Oftersheim

Evangelische Gemeinde

Lebensmittel für Bedürftige spenden

Archivartikel

Oftersheim.Mit der Aktion „Brotkorb“ will die evangelische Kirchengemeinde in der Passionszeit für Hilfsbedürftige eine Entlastung bieten. Deshalb stehen im Gemeindehaus, in der Kirche und in den evangelischen Kindergärten ab sofort bis Ostern zu allen Öffnungszeiten Körbe bereit, um nicht verderbliche Lebensmittel und Hygieneartikel für die Schwetzinger Tafel „Appel + Ei“ zu sammeln. Der Tafelladen wird von Diakonie und Caritasverband betrieben, um Lebensmittel zu fairen Preisen an Bedürftige abzugeben.

Die Gemeinde bittet darum, beim Einkauf Lebensmittel oder Hygieneartikel mehr einzukaufen und diese in den Korb zu legen, wie Nudeln, Reis, Grieß, Hülsenfrüchte, Mehl, Zucker, Tomatenmark, Honig, Marmelade, Rosinen, Kekse, Konserven, Seife, Zahnpasta, Toiletten-Papier, Waschmittel und so weiter – auch gerne Ostersüßigkeiten. zg

Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional