Oftersheim

Hunde Im Natur- und Landschaftsschutzgebiet gelten besondere Regeln während Balz-, Brut- und Aufzuchtszeit von Vogelarten

Leine auf Trimm-Dich Pfad und in Dünen ist Pflicht

Archivartikel

Oftersheim.Da in der letzten Zeit wieder vermehrt Beschwerden über freilaufende Hunde im Natur- und Landschaftsschutzgebiet der Gemeinde vorgetragen wurden, bittet das Umweltamt die Hundehalter, ihre Tiere dort nicht unangeleint laufen zu lassen. Das teilt die Verwaltung mit.

Erholung und Entspannung –dazu gehört für die meisten Menschen ein Spaziergang im Grünen. Wer einen Hund besitzt, möchte

...
Sie sehen 27% der insgesamt 1468 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker überregional