Oftersheim

Ferienprogramm So kurzweilig wird’s in der nächsten Woche

Manege frei für Artisten

Oftersheim.Auch die dritte Woche des Ferienprogramms bietet wieder jede Menge Abwechslung für die Teilnehmer, die sich rechtzeitig bei der Gemeinde angemeldet haben.

Am Mittwoch, 15. August, steht das von Skiclub und Jugendzentrum gemeinsam organisierte „Waldläuferspiel“ zwischen 11 und 15 Uhr auf dem Programm. Treffpunkt für die Mädchen und Jungen im Alter von sechs bis neun Jahren ist um 11 Uhr an der Grillhütte. Mitzubringen sind festes Schuhwerk und strapazierfähige Kleidung. Für Verpflegung ist gesorgt. Bei Regen fällt die Veranstaltung allerdings aus.

Der Gesangsverein Germania und die Arbeiterwohlfahrt laden am Donnerstag und Freitag, 16. und 17. August, zum Mitmachzirkus ein, der jeweils an beiden Tagen von 14 bis 17 Uhr im Rose-Saal stattfindet und sich an sieben- bis zwölfjährige Kinder richtet. Mitzubringen sind Turnschuhe oder Schläppchen, ausreichend Getränke und eventuell einen kleinen Snack.

Am Freitag, 17. August, heißt es dann „Manege frei“ für die jungen Nachwuchskünstler – sie führen ab 16.15 Uhr den Eltern, Geschwistern und Verwandten die Kunststücke und Fertigkeiten vor, die sie an den zwei Tagen gelernt haben.

„Wasser marsch – Spiel und Spaß“ lautet das Motto am Samstag, 18. August, von 14 bis 17 Uhr. In den Aussiedlerhöfen Neurott auf dem Gelände der Familie Koppert bietet die Feuerwehr kurzweilige Unterhaltung für Acht- bis 17-Jährige. Mitzubringen sind Badesachen, Handtücher und Kleider zum Wechseln. Für Verpflegung ist gesorgt. zg

Das Wichtigste von heute
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker überregional