Oftersheim

Christuskirche 29 Konfirmanden erhalten Segen auf dem Weg zur Selbstständigkeit

Melancholie und Freude vereint

Archivartikel

Oftersheim.Unter festlichen Tönen des Posaunenchores zogen die 29 Konfirmanden vom Gemeindehaus aus in die Kirche ein: Ein bewegender Moment für ihre Eltern, Großeltern und Paten, teilt Pfarrerin Esther Kraus mit.

„Ihr steht an der Schwelle einer offenen Tür. Was hinter der Tür ist, wisst ihr noch nicht, aber ihr sollt heute dafür Gottes Segen zugesprochen bekommen.“ Mit diesen Worten begrüßten

...

Sie sehen 25% der insgesamt 1598 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional