Oftersheim

Evangelische Gemeinde Kandidaten für den Kirchengemeinderat können sich melden

Menschen mit kreativen Ideen gesucht

Oftersheim.In der evangelischen Landeskirche in Baden wird turnusgemäß alle sechs Jahre der Kirchengemeinderat neu gewählt. Der Ältestenrat ist noch bis Dezember dieses Jahres im Amt.

Die Neuwahl findet bereits vom Sonntag, 17. November, bis Sonntag, 1. Dezember, statt. Die Briefwahlunterlagen werden den Wahlberechtigten im November zugesandt. Ein Teil der Kirchenältesten stellt sich erneut für das Amt zur Verfügung. Das neue Gremium wird aus zehn Personen bestehen. Wahlberechtigt sind alle getauften, evangelischen Christen der Kirchengemeinde ab 14 Jahren. Bevor die Kirchenwahlen stattfinden, sucht die Gemeinde Kandidaten für dieses wichtige Amt. „Machen Sie mit!“, heißt es in einem Aufruf. Erstmals können sich bereits Kandidaten ab 16 Jahren zur Wahl stellen. Die Jugend könne sich also mit ihren eigenen Themen positionieren, „Das ist eine Chance für Veränderungen“.

Lust aufs Ehrenamt

Gesucht werden Menschen mit unterschiedlichen Gaben, kreativen Ideen und eigenen Vorstellungen von Kirche und Gemeinschaft. Sie sollten Teamplayer sein und Lust auf das Ehrenamt haben. Gemeinsam trifft das Gremium Entscheidungen, die für die Kirchengemeinde wichtig sind, beispielsweise über Personalangelegenheiten, Finanzen und Haushaltsplanungen, Bauvorhaben und Gebäudeinstandhaltungen. Natürlich stehen die kirchlichen Aufgaben im Vordergrund wie Gottesdienste, Konfirmationen, Ökumene, Diakonie, Jugendarbeit. zg

Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional