Oftersheim

Amtsgericht Ein Jahr Bewährung für 27-Jährigen wegen unerlaubten Besitzes von Betäubungsmitteln und Beihilfe zum Handelstreiben

„Mir war klar, dass Drogen drin sind“

Archivartikel

Oftersheim/Schwetzingen.Ein 27-jähriger Oftersheimer musste sich vor dem Schöffengericht des Amtsgerichts Schwetzingen wegen unerlaubten Besitzes von Betäubungsmitteln in nicht geringer Menge verantworten. Hinzu kam der Vorwurf des Handelstreibens.

Die Staatsanwaltschaft hatte den Bandmusiker angeklagt, zu einem nicht näher bestimmten Zeitpunkt zwischen Januar und November am Kreisel in der Sternallee über 100

...

Sie sehen 12% der insgesamt 3336 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional