Oftersheim

Feste Zur Faschingszeit erwartet die Besucher eine Prunksitzung und der Kindermaskenball in der Kurpfalzhalle / Die Hardtwaldhexen feiern Ende Juni

Musik im Park mit „Two and a Man“

Archivartikel

Oftersheim.Feste, Konzerte und Veranstaltungen – davon gibt es in der Hardtgemeinde auch in diesem Jahr eine Vielzahl. Wir stellen diejenigen vor, die bisher dem Vereinskartell gemeldet wurden und die sich an alle Besucher – nicht nur an die Mitglieder – richten.

Die Gemeinde lädt ein zum Neujahrsempfang am Freitag, 11. Januar, 19 Uhr, in die Kurpfalzhalle. Dann werden auch die zahlreichen Blutspender sowie weitere verdiente und engagierte Mitbürger geehrt.

Die Böhmerwäldler haben ihre Winterfeier im Rose-Saal am 20. Januar, der SPD-Ortsverein am 1. Februar ebenfalls im Rose-Saal und der Gesangverein Germania am 2. Februar im Josefshaus.

Der Sängerbund Liederkranz veranstaltet einen Bierabend am 25. Januar im Gewölbekeller der Mannheimer Straße 59.

Kampagne zum Jubiläum

Die fünfte Jahreszeit startet mit der Hexentaufe (am Sonntag in der Mannheimer Straße 59, wir berichteten). Höhepunkt der Kampagne wird die Jubiläumsprunksitzung von CC Grün-Weiß (4 x 11 Jahre) am 16. Februar in der Kurpfalzhalle sein. Der TSV-Fasching im Rose-Saal schließt sich am 23. Februar an, ehe das Vereinskartell zum Schmutzigen Donnerstag („Schmudo“) am 28. Februar in die Kurpfalzhalle einlädt. Auch der Gesangverein Germania feiert die fünfte Jahreszeit: am 2. März im Rose-Saal. Und der CC Grün-Weiß lässt seinen Kindermaskenball in der Kurpfalzhalle steigen.

Das Jugendkonzert des Musikvereins findet am 17. März im Rose-Saal statt, das Konzert der Musikfreunde am 30. März in der Kurpfalzhalle.

Zum Frühlingsfest (30. März bis 2. April) geht’s auf den Festplatz, der sonntägliche Sommertagszug (2. April) führt durch den Ortskern.

Und dann kommt auch schon Ostern: Zum Ostermarkt lädt der Heimat- und Kulturkreis am 5. und 6. April in den Rose-Saal ein, der Sportschützenverein veranstaltet das Ostereierschießen auf der Schießanlage (13. und 14. April) und der ASV Schleie backt und verkauft Fische am Karfreitag (19. April) auf seiner Vereinsanlage. Zur Ostereiersuche geht’s zur SGO auf dem Vereinsgelände (20. April).

Zwei weitere Veranstaltungen des Heimat- und Kulturkreises schließen sich an: die Maibaumaufstellung (30. April, Rathausvorplatz) und der Museumstag (1. Mai, Mannheimer Straße 59/61).

Rosemie gastiert am 17. Mai im Rose-Saal auf Einladung vom Künstlerverein der Gemeinde mit ihrem Soloprogramm „Sonst nix . . .“. Die nach eigener Aussage „herrlich verklemmte Schwäbin“ präsentiert dem Publikum auf unscheinbare Weise ihre „wahren Talente“.

Meisterschaft bei Sportschützen

Die Ortsmeisterschaften der Sportschützen finden am 18. und 19. Mai auf der Schießanlage statt.

„Mit Liedern in den Sommer“ heißt das Konzertmotto des Sängerbunds Liederkranz am 19. Mai in der Mannheimer Straße 59.

„Musik im Park“ gibt’s im Gemeindepark zweimal im ersten Halbjahr: ebenfalls am 19. Mai mit „Two and a Man“ und am 23. Juni mit „An Erminig“.

Gesellig geht’s weiter mit dem Wellfleischessen der Kleintierzüchter am 30. Mai auf deren Vereinsgelände.

Hinter dem SGO-Sportplatz steigt am 9. und 10. Juni das Waldfest des Musikvereins, das Scheuerfest des Gesangvereins Germania am 28. Juni auf dem Aussiedlerhof Hardtlache 2. Das Hexenfest der Hardtwaldhexen geht über zwei Tage: am 29. und 30. Juni in der Mannheimer Straße 59.

Info: Bilder von Festen gibt’s unter www.schwetzinger-zeitung.de

Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional