Oftersheim

Fronleichnam Für den Blumenteppich vor der Kirche St. Kilian muss Kreativkopf Hans-Peter Sturm kurzerhand umdisponieren / Bei Familie Wiltz wird alles vorbereitet

Nächtliches Unwetter zerstört das Motiv

Archivartikel

Oftersheim.Am Tag vor Fronleichnam. Das Haus und vor allem die Garage von Hans und Franziska Wiltz in der Wiesenstraße ist der Treffpunkt für ein Dutzend Frauen, die hier den kunstvollen Blumenteppich vorbereiten, der am nächsten Morgen beim katholischen Hochfest in der Kirche St. Kilian die bewundernden Blicke der Gottesdienstbesucher auf sich ziehen wird.

Den ganzen Tag über werden Blumen und

...

Sie sehen 12% der insgesamt 3319 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional