Oftersheim

1. Kurpfälzer Solo-Lauf Sportlich aktiv sein für Körper und Geist ohne Leistungsdruck / Erlös kommt Bewegungsprojekten in Schulen und Kindergärten zugute / Auch Teams können sich anmelden

Nur das Dabeisein zählt – die Zeit ist unwichtig

Oftersheim/Schwetzingen.Es war Ende März, also mitten im Corona-Shutdown, als die frühere Schwetzingerin Silke Kastner ihrer Freundin Petra von Borstel von einem geplanten Solo-Lauf in ihrer neuen Heimat Kirchzarten im Schwarzwald berichtete und vorschlug, eine ähnliche Veranstaltung auch in der hiesigen Region zu organisieren.

Die aktive HG-Mama – Sohn Tim (13) spielt in der C-Jugend – war gleich begeistert

...

Sie sehen 7% der insgesamt 6465 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional