Oftersheim

Gewässerökologieprojekt Erste geotechnische Erkundungen für die Zusammenlegung von Leimbach und Landgraben / Wertermittlung in den Kleingärten „Münchswiese“

Nur noch ein naturnahes Gewässerbett

Archivartikel

Oftersheim.Die Spaziergänger, die regelmäßig am Landgraben und Leimbach unterwegs sind, werden dieser Tage die Menschen mit Gerätschaften, mit Block, Kugelschreiber und Foto sicher schon gesehen haben. Es sind Mitarbeiter des Regierungspräsidiums Karlsruhe beziehungsweise von ihm beauftragten Firmen, die die ersten Untersuchungen für das Gewässerökologieprojekt, das die Zusammenlegung von Leimbach und

...

Sie sehen 13% der insgesamt 3089 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional