Oftersheim

Rathaus

Publikumsverkehr bleibt eingeschränkt

Archivartikel

Oftersheim.Im Rathaus bleibt der Publikumsverkehr aus Gründen des Gesundheitsschutzes bis einschließlich Freitag, 29. Mai, weiterhin eingeschränkt. Das teilt die Verwaltung mit. Besucher sollten, bevor sie vorbeikommen, entweder telefonisch oder per E-Mail Kontakt aufnehmen und einen Termin vereinbaren.

„Die Terminvergabe ist auch zu Ihrem Gesundheitsschutz, außerdem werden Sie zügig bedient. Ein Mund-Nase-Schutz ist Pflicht“, teilt die Gemeinde mit. Für die Vergabe steht das Bürgerbüro montags und freitags von 8 bis 13 Uhr, dienstags von 8 bis 17 Uhr, mittwochs von 7 bis 13 Uhr sowie donnerstags von 8 bis 18 Uhr telefonisch unter der Nummer 06202/59 70 oder per E-Mail unter: buergerbuero@oftersheim.de zur Verfügung.

Trauungen sind unter den aktuellen Auflagen im Trauzimmer möglich, in der Scheune kann derzeit nicht getraut werden. Genaue Informationen sind erhältlich im Standesamt telefonisch unter der Nummer 06202/59 71 08 oder per E-Mail: standesamt@oftersheim.de

Die Grillhütte bleibt weiterhin für die Nutzung geschlossen, ebenso die Rollschuhbahn, die Schulhöfe und Freizeitanlagen. zg

Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional