Oftersheim

Wegsperrung Überparteiliche Aktion dreier Gemeinderäte

Schutz von Amphibien

Oftersheim.Die drei Gemeinderäte Bernd Hertlein (SPD), Rolf Siegel (Grüne) und Karlheinz Urschel (Freie Wähler) wollen auch in diesem Jahr möglichst viele Amphibien im Oftersheimer Wald retten. Da die Wanderung der Erdkröten zu den Laichgewässern vorwiegend nachts stattfindet, sperren am Abend Siegel und Urschel den Weg am Kleintierzuchtplatz, während Hertlein am Morgen wieder öffnet.

Noch gibt es Kröten und Molche in der nahen Umgebung, deshalb werden Autofahrer gebeten, die Absperrung nicht zu umfahren und auch am Tag Vorsicht walten zu lassen, heißt es in einer Mitteilung der drei Gemeinderetter. zg

Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional