Oftersheim

Vernissage Sabine Manske stellt im Gewölberaum aus / Die Künstlerin sammelt Gräser, Federn, Muscheln – und Eindrücke / Exponate sind bis Ende Oktober zu sehen

Sie hat den Fensterblick in die Natur

Archivartikel

Oftersheim.Kunst ist ein Ausdruck, der Verborgenes, für das man keine Worte findet, ans Licht bringt – so könnte man die Verschmelzung von Malerei, Collagenarbeit, Zeichnungen beschreiben, die bei Sabine Manske einen direkten Bezug zum Beruf haben. Die 71 Jahre alte Schwetzingerin ist Kunsttherapeutin, die selbst experimentierfreudig an unterschiedlichste Materialien herangeht.

Damit setzt sie in

...

Sie sehen 11% der insgesamt 3581 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional