Oftersheim

Naturdenkmal Fünf Jahre dienten die Überreste des Ahorns als Heimat für die Vögel / Jetzt kommt auch für den Stamm das Aus

Spechtbaum auf Friedhof wird gefällt

Archivartikel

Oftersheim.Auf dem Friedhof wurde aus einem einst 20 Meter großen Ahornbaum mit einem Stammdurchmesser von 78 Zentimetern im Januar 2016 ein sogenannter Spechtbaum. Als solcher hat er seine Aufgabe erfüllt, jetzt wird er endgültig gefällt, teilt die Verwaltung mit.

Eine beauftragte Fachfirma hatte vor fünf Jahren erkannt, dass der stattliche Ahorn so krank war, dass er absterben würde.

Aus ...


Sie sehen 28% der insgesamt 1394 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional